WPPD heißt “Worldwide Pinhole Photography Day”

Ende des Monats ist es wieder so weit: Am 24. April 2016 ist wieder “Worldwide Pinhole Photography Day“. Am diesen Tag kann man allein oder in der Gruppe “zurück zu den Wurzeln” kehren. Kein schweres Glas, kein Hightech-AF, noch nicht einmal ein helles Sucherbild.

Die Lochkamera gibt dem Bild einen besonderen Charme.

Die Lochkamera gibt dem Bild einen besonderen Charme.

Wie die Renaissance des Schwarzweißbildes besteht auch hier der Reiz darin, sich wieder intensiver mit dem Kern der Fotografie auseinanderzusetzen. Am Ende des Tages hast du vielleicht nur drei oder vier Fotos gemacht — statt der sonst “üblichen” 300…

Continue reading WPPD heißt “Worldwide Pinhole Photography Day”

Fotoworkshop im ehemaligen Konzentrationslager Bergen-Belsen

Gedenkstätte Bergen-Belsen.Mich wundert es immer, wenn Vereine interessante Veranstaltungen planen, dann aber keine Werbung dafür machen und sich über ausbleibende Teilnehmer beklagen.

Gedenkstätte Bergen-Belsen.

In einem seichten Mainstream gehört PR einfach dazu! So stoße ich — also wieder einmal per Zufall — auf ein interessantes Angebot: Ein Fotoworkshop im ehemaligen Konzentrationslager Bergen-Belsen.

Continue reading Fotoworkshop im ehemaligen Konzentrationslager Bergen-Belsen

HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

Manchmal blättere ich “alte” Zeitschriften durch und stoße auf Hinweise für “kostenlose Vollversionen“. Das gilt auch für die aktuelle Ausgabe der Fotozeitschrift “Fotohits” (1-2/2016, S. 8 und 10).

HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

Obwohl Lightroom für den Alltag meine Standardsoftware ist, schaue ich trotzdem natürlich links und rechts, insbesondere für Spezialfälle. Über Franzis kannst du HDR Projects 2 und Color Projects Professionell bekommen.

Continue reading HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

Photo Hack Day 2015

[PM] Canon, die Agentur Imaging Mind und die globale Foto-Community EyeEm veranstalten am 28. November 2015 den vierten Photo Hack Day in Berlin. Für den alljährlich stattfindenden Photo Hack Day schließen sich drei Foto-Spezialisten zusammen – schließlich geht es um die Zukunft des Fotos. Der Photo Hack Day führt in Form eines 24-Stunden-Coding-Marathons 150 der kreativsten Entwickler, Designer und Fotografen aus ganz Europa im „Colonia Nova“ Creative Loft in Berlin zusammen. Ziel ist es, gemeinsam neue Foto-Apps zu entwickeln, die den Umgang mit Bild-Content revolutionieren sollen. Im Anschluss werden die Ergebnisse am 29. November öffentlich präsentiert.

Continue reading Photo Hack Day 2015

Wordcamps in Zürich, Utrecht, Berlin und anderswo.

Wenn etwas kostenlos und Opensource ist, wird es irrtümlicherweise von vielen nicht ernst genommen. Auch hinter WordPress steckt federführend eine Firma und eine aktive Community. Neben zahlreichen user groups gibt es außerdem große zentrale Veranstaltungen, bei denen sich Hobbyisten und Unternehmen austauschen können: Ein Word(press)camp ist eine “Unkonferenz” nach dem Barcamp-Prinzip. — Hier eine Auswahl “in der Nähe”:

Weitere Informationen bei WordPress Deutschland oder der Wordcamp Central.

Meine Maker Faire Hannover 2015

Am 6. und 7. Juni 2015 findet in Hannover die Maker Faire nun zum dritten Mal statt. Das schöne sommerliche Wetter lockt viele zu dieser breit aufgestellten Veranstaltung: Private User Groups, Schulprojekte, gewerbliche Händler oder Künstler sind mit von der Partie.

Die MAker Faire 2015 -- alles Retro?

Die Maker Faire 2015 — alles Retro?

Anders als auf geschäftlich ausgerichteten “Messen” sind bei der Maker Faire Familien explizit willkommen, so daß alles vom Kinderwagen bis zum Rollator in den Hallen und dem schönen Freigelände (BUGA 1951!) unterwegs ist. In der Abschluß-PM verzeichnet der Veranstalter mit rund 10.150 Besuchern erneut eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Und dieses Jahr gibt’s die Maker Faire sogar zweimal: Am 3. und 4. Oktober 2015 findet sie außerdem in Berlin statt.

Continue reading Meine Maker Faire Hannover 2015

Kolorierung: Alte Bilder mit frischer Farbe.

Bis Ende des 20. Jahrhunderts sind viele Abbildungen in Zeitungen, Zeitschriften, Büchern oder dem privaten Fotoalbum schwarzweiß. Grund dafür ist weniger, daß Farbe nicht möglich ist, sondern geringere Kosten.

Bilder aus der guten alten Zeit der Eisenbahn.

Bilder aus der guten alten Zeit der Eisenbahn.

Die Farbfotografie hat deshalb eine viel längere Tradition als es landläufig angenommen wird. Zwar wird Farbfotografie im (beruflichen) Alltag erst seit etwa 1930 genutzt, erste Experimente gibt es aber schon Mitte des 19. Jahrhunderts.

Continue reading Kolorierung: Alte Bilder mit frischer Farbe.

Foto, Foto, Foto: Ausstellungen, Bücher und Aktionen 2014.

Ausstellung: Richard Avedon : Modefotografie, Portraits und gesellschaftskritische Wandbilder, München, 18. Juli bis 9. November 2014, Brandhorst Museum.

Ausstellung: Sebastião Salgado: Schwarzweiß-Fotografien aus dem Bilderzyklus “Exo­dus”, Bremen, 26. Juli bis 26. Oktober 2014, Focke-Museum .

Ausstellung: Wirtschaft! Wunder! Krupp in der Fotografie 1949-1967, Essen, 5. Juli bis 23. November 2014, Villa Hügel.

Fotobuch: 125 Jahre National Geographic, “In 125 Jahren um die Welt ” — zwar keine Ausstellung, dafür drei Bildbänden mit insgesamt 1.404 Seiten. Limitierte Auflage von weltweit 125.000 Exemplaren, verfügbar in Deutsch (ca. 400 Euro), Englisch (ca. 300 Euro), Französisch und Spanisch. — Etwas preiswerter geht es mit einem Band vom vergangenen Jahr “125 Jahre Bilder, Abenteuer und Entdeckungen, die die Welt veränderten ” (ca. 40 Euro).

Selbermachen: Am 4. Oktober 2014 findet der zweit Fotomarathon Stuttgart statt. Die Teilnehmer müssen dabei innerhalb von sechs Stunden zehn fotografische Aufgaben lösen (Anmeldung erforderlich).

CMS — WordPress 4 steht vor der Tür und Sofia läßt grüßen

Wenn man eine lebendige Website pflegen möchte, kommt man um ein CMS (content management system) nicht herum. Eines der bekanntesten ist WordPress — dem gerade wieder ein großer Versionssprung bevorsteht: Version 4 steht vor der Tür.

Gelegenheit nachzuschauen, wie es bei den anderen Systemen aussieht und was sonst noch anliegt…

Continue reading CMS — WordPress 4 steht vor der Tür und Sofia läßt grüßen

Die lange Nacht des E-Books und eBookCamp München

Ob es einem paßt oder nicht, das E-Buch wird zunehmend zur Alternative traditioneller Lektüre. Trotzdem wird es bisher oft nur am Rande wahrgenommen. Wer sich informieren und mitreden möchte, kann dies beispielsweise am Freitag, 14. Februar 2014 ab 17.00 Uhr in der Langen Nacht des eBooks in München tun.

Die Lange Nacht des eBooks (Quelle: Homepage)

Die Lange Nacht des eBooks
(Quelle: Homepage)

Diese ist gleichzeitig Auftakt zum eBookCamp am 15. Februar 2014 im HUB München [leider schon ausverkauft]. Dies findet in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Bayern im Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit dem Arbeitskreis Elektronisches Publizieren (AKEP) statt und wird vom Mediennetzwerk Bayern sowie vom Cluster Druck und Printmedien unterstützt. — Im November 2013 fand es in Hamburg statt, wo man auch einen Themenüberblick nachlesen kann.