Lightroom: Das kreative Buch nach dem Workflow!

Im Praxisbuch zum Lightroom Tipps & Tricks: Komposition, Teiltonung, Rahmen, Wasserzeichen, Color Key, Preset, Backup.Workflow für Lightroom erläutere ich die grundsätzliche Arbeitsweise mit Lightroom und setze den Fokus auf den unkomplizierten Einstieg in die Materie. Aber es gibt noch viele Kniffe und Bearbeitungsmöglichkeiten die genannt werden wollen, wenn du dich mit LR schon einigermaßen auskennst.

Lightroom Tipps & Tricks:
Teiltonung, Rahmen, Wasserzeichen, Backup.

Dies ist Thema des zweiten Buches: ⇒Tipps & Tricks für die Arbeit mit Lightroom 6 — Das Buch nach dem Buch zum Workflow: Komposition, Teiltonung, Rahmen, Wasserzeichen, Color Key, Preset, Backup.

Continue reading Lightroom: Das kreative Buch nach dem Workflow!

Unglaublich wie in Lightroom ein SW-Foto bunt wird!

Spaß muß sein. Deshalb überlege ich, wie man mit Lightroom Sachen machen kann, die man mit Lightroom normalerweise nicht machen kann. Beispielsweise ein Schwarzweißfoto zu kolorieren.

Ein Schwarzweißbild einfärben.

Ein Schwarzweißbild einfärben.

Das Ausgangsbild ist ein echtes Schwarzweißbild, aufgenommen vor langer Zeit auf echtem SW-Film, selbst gescannt — nicht etwa ein entfärbtes Farbbild.

Continue reading Unglaublich wie in Lightroom ein SW-Foto bunt wird!

5 Minuten: Fotos in Lightroom kolorieren.

Zu Analogzeiten der Fotografie ist die Frage “schwarzweiß oder farbig” meist eine wirtschaftliche, inzwischen dagegen eher eine künstlerische. Und obwohl inzwischen fast jede Kamera Farbbilder abliefert, gibt es immer mehr Fans der Schwarzweißfotografie — Spitzenhersteller Leica traut sich sogar eine Kamera anzubieten, die “nur” schwarzweiß kann.

Aus einem Schwarzweiß-Negativ wird ein farbiges Bild.

Aus einem Schwarzweiß-Negativ wird ein farbiges Bild
(Lehrter Zucker AG und Beginn Parkhausbau ca. 1982)

Doch wie sieht es im umgekehrten Fall aus, wenn man im Archiv ein echtes Schwarzweißbild hat, das man mit Farbe “aufhübschen” möchte? In meinem Beitrag “Kolorierung: Alte Bilder mit frischer Farbe.” stelle ich im Überblick einige Techniken vor, heute zeige ich in einem Video-Tutorial konkret wie’s geht.

Continue reading 5 Minuten: Fotos in Lightroom kolorieren.

Foto-Newsletter 7oom [Juni 2013]

Dies ist nun die zweite Ausgabe meines Newsletters zur Fotografie. Möge das Licht mit dir sein.

  • Workshop: Eigenes Preset in Lightroom anlegen
  • Termin: Lumix Festival für jungen Fotojournalismus
  • Fototasche: Panoramaaufnahmen unterwegs
  • Basiswissen: Crop-Faktor
  • Recht: Kamera gefunden — was nun?
  • DOCMA-Bildkritik: Schräge Sauce, selbstgemacht

Continue reading Foto-Newsletter 7oom [Juni 2013]

Teiltonung für Fotos mit Lightroom

Für engagierte Digitalfotografen ist Lightroom eine wunderbare Software, die Dank geändeter Preispolitik inzwischen auch erschwinglich geworden ist (ca. 120 Euro, Updates und Lehrversionen etwas günstiger). Und obwohl es keine so komplexen Funktionen wie in Photoshop gibt, entdecke ich immer wieder interessante Möglichkeiten auch zur kreativen Bildbearbeitung, wie beispielsweise die Teiltonung.

Marienkäfer in Teiltonung

Marienkäfer in Teiltonung

Mit der Funktion “Teiltonung” kann man in Lightroom ein Bild in Abhängigkeit der Lichter (helle Bildteile) und Schatten (dunkle Bildteile) einfärben. Wenn man es geschickt einsetzt, lassen sich interessante Farbstimmungen erzeugen — ohne komplizierte Ebenenmaske oder Korrekturpinsel.

Continue reading Teiltonung für Fotos mit Lightroom