Codec Pack zeigt RAWs direkt im Explorer an.

Die grafische Oberfläche von Windows zeigt nicht nur Dateien als einprägsames Icon an, sondern Bilder als echte kleine Vorschau. Leider unterstützt Windows von Haus aus nur JPG, BMP, PNG, GIF oder TIF. Andere Bildformate müssen sich mit einem Symbol begnügen, besonders RAW-Dateien.

RAW-Vorschau im Explorer.

RAW-Vorschau im Explorer.

Im Laufe der Zeit konnte ich mein System mit Einzellösungen Stück für Stück anpassen: Codecs für Canon gibt’s vom Hersteller, auch Microsoft bietet eine kleine Codec-Sammlung und Adobe hat etwas für DNG im Angebot. Doch für die RW2 meiner Lumix finde ich auf diesem Wege leider nichts. Da muß ich dann doch auf eine Drittanbieterlösung zurückgreifen…

Continue reading Codec Pack zeigt RAWs direkt im Explorer an.

Bildeffekte mit Vintager

Die Fotowelt ist schon verrückt: Auf der einen Seite legen selbst viele Hobbyisten Wert auf ein Objektiv das bis in die letzte Ecke scharf abbilden soll, andererseits erfreuen sich Tools zur “Verschlimmbesserung” wachsender Beliebtheit.

Frühlingsbote Scilla mit Vintager bearbeitet.

Frühlingsbote Scilla mit Vintager bearbeitet.

Eigentlich finde ich das gar nicht so schlimm, da — bewußt eingesetzt — wieder die Bildaussage in den Mittelpunkt rück, statt der technischen Materialschlacht. Ein Programm, das vielen Nutzern dabei behilflich sein kann, ist Vintager.

Continue reading Bildeffekte mit Vintager

Weihnachtsgeschenke von Amazon und PSD-Tutorials

Weihnachten ist für viele Unternehmen die Gelegenheit, Promotion als hübsches Geschenk zu verpacken. So findet man heute wieder zwei interessante Aktionen, um kostenlos ein paar nützliche Dinge abzustauben.

  • E-Books für den Amazon Kindle
  • 24 Stunden Video-Tutorials für Photoshop bei PSD-Tutorials

Continue reading Weihnachtsgeschenke von Amazon und PSD-Tutorials