PDF: Drucken verweigert und Kopieren gesperrt — na und?

Ich bin ja kein Freund von PDF, vor allem, wenn es ein E-Buch sein soll. Und dann gibt es noch die besonderen Fälle, wo mir die alte Ausgabe eines Buches geschenkt wird, dann aber doch wieder nicht: Drucken verweigertDrucken verweigert, Text kopieren gesperrt… Das nervt.

“Drucken verweigert” ist kein wirklicher “Schutz”.

Ich erinnere mich noch ganz gut an den “Paßwortschutz” in WinWord II: im Header vor dem normalen Text stand das Paßwort im Klartext. Jeder, der die Datei einfach in einem Text- oder ggf. Hex-Editor zu öffnen wußte, konnte dort einfach nachsehen.

Continue reading PDF: Drucken verweigert und Kopieren gesperrt — na und?

Kostenloses Fotobuch: David duChemin — Sehen und Gestalten

Ich bin mir immer unsicher, ob es ein Schnäppchen oder doch nur eine Nebelkerze ist, wenn ein Sehen und Gestalten: David DuChemins etwas andere Fotoschule (Quelle: Amazon)Verlag ein “altes” Buch kostenlos anbietet. Zur Zeit wird von dem nicht ganz unbekannten dpunkt.verlag das FotobuchSehen und Gestalten: David DuChemins etwas andere Fotoschule” von David duChemin zum kostenlosen Download angeboten.

Sehen und Gestalten:
David DuChemins etwas andere Fotoschule
(Quelle: Amazon)

Continue reading Kostenloses Fotobuch: David duChemin — Sehen und Gestalten

Die Leica-Anleitung zur Streetfotografie (kostenloses eBook)

Auf der Suche nach Inspiration und Fotoideen stoße ich auch immer wieder auf interessante Bücher. Einige werden sogar als E-Buch kostenlos zum Download angeboten. Über eine Bemerkung bei Neunzehn72 werde ich auf den Fotografen Eric Kim und sein E-Book “Leica Manual” aufmerksam.

Die Leica Lust ist Streetfotografie. (Quelle: PDF a. a. O.)

Die Leica Lust ist Streetfotografie.
(Quelle: PDF a. a. O.)

Continue reading Die Leica-Anleitung zur Streetfotografie (kostenloses eBook)

Kindle kann mehr: Korrespondenz, Konzepte und Webartikel bequem lesen.

Kindle E-Book-Reader

Kindle E-Book-Reader.

Ein E-Book-Reader ist für E-Books — ja, auch… Wie so oft geht man bei Amazon mit dem Kindle einen Schritt weiter, denn du kannst auch persönliche Dokumente auf dem Gerät lesen. Dabei bist du nicht auf das spezielle E-Buch-Format festgelegt:

  • MOBI und AZW (Kindle E-Buch)
  • DOC bzw. DOCX (Microsoft Word)
  • HTML (Website)
  • RTF (rich text format)
  • TXT (reiner Text)
  • JPG (Bild)
  • GIF (Bild)
  • PNG (Bild)
  • BMP (Bild)
  • PDF (portable document format)

Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, wie die Dokumente auf das Gerät gelangen können und welche tollen Vorteile darin verborgen liegen…

Continue reading Kindle kann mehr: Korrespondenz, Konzepte und Webartikel bequem lesen.

PC-Welt-Sonderheft gratis zu Raspberry, Arduino & Co.

Zufallsfund: Vom 16. Mai bis zum 22. Mai verschenkt die Redaktion das Sonderheft PC-WELT Hacks 03/2016. Es enthält Bastelanleitungen rund um Arduino, Raspberry, Android, Steampunk sowie einer Retrospielkonsole.

Kostenloses Sonderheft zu Arduino und Raspberry. (Quelle: Screenshot a. a. O.)

Kostenloses Sonderheft zu Arduino und Raspberry.
(Quelle: Screenshot a. a. O.)

Continue reading PC-Welt-Sonderheft gratis zu Raspberry, Arduino & Co.

Futter für den eReader: Quellen für kostenlose E-Books.

Die klassischen Verlage und der Buchhandel machen kräftig Stimmung gegen das böse elektronische Buch — kurz eBook. Dabei soll es bibliophile Ausgaben nicht ersetzen, sondern kann den traditionellen Markt gut ergänzen.

Viele der Tipps führen zu Amazons Verschenkaktionen...

Viele der Tipps führen zu Amazons Verschenkaktionen…

Dazu gehört auch, daß insbesondere bei Amazon mit KDP Autoren neue Wege angeboten werden. Seit es mit Kindle & Co. außerdem tolle Lesegeräte gibt, die dich nicht an einen großen Büro-PC ketten, macht das EBook richtig Spaß, nicht zuletzt weil es neben vielen preiswerten Büchern auch viele kostenlos gibt…

Continue reading Futter für den eReader: Quellen für kostenlose E-Books.

Lightroom: Mit Tastenkürzeln die Produktivität steigern.

Seit die grafische Benutzeroberfläche (GUI, graphic user interface ) die Kommandozeile — das Ding mit der blinkenden Schreibmarke mit einem schwarzen Bildschirm — abgelöst hat, klickt sich jeder irgendwas zusammen und behauptet, sich auszukennen.

Die wichtigsten Tastenkürzel für die Arbeit mit Lightroom.

Die wichtigsten Tastenkürzel für die Arbeit mit Lightroom.

Doch wer sich wirklich auskennt, weiß sie zu schätzen: Die Tastenkürzel oder “shortcuts“, die ähnlich der Kommandozeile mit ein paar gekonnt gesetzten Tastendrücken “kilometerlange” Mauswege durch die Menüs ersparen.

Continue reading Lightroom: Mit Tastenkürzeln die Produktivität steigern.

Familienfotografie — am falschen Ende gespart…

Gerade wirbt ein Newsletter wieder für ein kostenloses “E-Book” zur Fotografie. Das muß ich mir natürlich einmal näher ansehen: “Familienfotografie — Portraitfotografie für Jedermann”.

Schönes Foto -- ist aber nicht vom Autor, dafür die Tippfehler. (Quelle: a. a. O., S. 5)

Schönes Foto — ist aber nicht vom Autor, dafür aber die Tippfehler.
(Quelle: a. a. O., S. 5)

Aha, Familenfoto bedeutet also Portraitfotografie. Glaubt der Fotograf aber selber nicht, denn es ist fast ein Rundumschlag in Sachen Fotografie — wenn auch auf fast jedem Bild eine Person zu sehen ist (Bild Seite 19, ein einsamer Wanderer in der Wüste — Familie? Portrait?). Auf der Downloadseite werden folgende Themen beschrieben:

  • Wichtige Grundsätze der Portraitfotografie
  • Nützliche Tipps zur Familienfotografie
  • Praktische Hinweise für ein perfektes Familienportrait
  • Wissenswertes zum Thema Kinderfotografie
  • Hilfreiche Fotografie-Tipps für Familienfeste

Continue reading Familienfotografie — am falschen Ende gespart…

Kostenloser Ratgeber für Baby-Fotos — warum verstecken?

Die Werbewirtschaft hat es geschafft, daß die Zielgruppe auf die unerwünschten Avancen zunehmend genervt reagiert. Und obwohl es dort um Millionenbeträge geht, scheint dies die Auftraggeber wenig zu stören: Während der “Werbepause” auf die Toilette, Werbemails in den Spam-Ordner, Banner mit Popup-Blocker ausblenden…

Baby-Fotografie leicht gemacht (Quelle Screenshot Website a. a. O.)

Baby-Fotografie leicht gemacht
(Quelle Screenshot Website a. a. O.)

Dabei kann man sich doch mit wenig Aufwand beliebt machen, indem man etwas nützliches verschenkt. Zum Beispiel einen kleinen Fotoratgeber, wie “10 Tipps für die Baby-Fotografie zu Hause”.

Continue reading Kostenloser Ratgeber für Baby-Fotos — warum verstecken?

Marketing: Kostenloses eBook für Grußkarten.

Man kann für ein Unternehmen oder ein Produkt werben18 Techniken, um ganz persönliche Karten zu erstellen (Quelle: Wacom), indem man zur klassischen Anzeige greift. Das ist sehr teuer und wird inzwischen von vielen Lesern buchstäblich ausgeblendet.

18 Techniken, um ganz persönliche Karten zu erstellen.
(Quelle: Wacom)

Oder man sponsert etwas nützliches, wie beispielsweise ein professionelles Tutorial. Wacom, bekannt für digitale Eingabetabletts, bietet das Fachbuch “18 Techniken, um ganz persönliche Karten zu erstellen” als E-Buch zum “kostenlosen” Download an. Vielleicht kann man damit ja noch auf die Schnelle eine Weihnachtskarte basteln…

Continue reading Marketing: Kostenloses eBook für Grußkarten.