Lightroom 9: Details geändert, Panorama verschlimmbessert.

Seit ein paar Tagen gibt es bei Lightroom ein Upgrade auf Version 9. Aber es braucht einen nicht zu interessieren, seit “alle” im Zwangsabo sind (sofern nicht landesweit die Server abgeschaltet werden wie beisplw. in Venezuela).

Für Lightroom 9 muß konvertiert werden

Für Lightroom 9 muß der Katalog konvertiert werden.

Bei einem Versionssprung erwartet man wahnsinnige Neuerungen, wie beispielsweise ein Focusstacking. Doch nichts dergleichen, es gibt lediglich Verbesserungen im Detail. Bevor es losgeht, muß erneut der Katalog konvertiert werden (und ist wie immer nicht abwärtskompatibel).

Continue reading Lightroom 9: Details geändert, Panorama verschlimmbessert.

Parkschlößchen [vor 10 Jahren]

Bei Panorama-Foto denken viele Nutzer an weitläufige Landschaftsaufnahmen. Du kannst diese Technik aber auch gut als Weitwinkel-Ersatz verwenden. Da Software das zu Grunde liegende Stitching (“Zusammenflicken”) inzwischen ganz gut im Griff hat, muß diese Technik nicht in der Kamera eingebaut sein. Im Gegenteil, externe Software ist da oft leistungsfähiger und profitiert vom technischen Fortschritt.

Das Parkschlößchen wird renoviert

Das Parkschlößchen wird renoviert (2009).

So entsteht das Foto eines alten Ausflugslokals aus 19 Teilaufnahmen, die ich vor rund zehn Jahren mit meiner Canon Powershot G7 mache. Eine hochwertige Kompaktkamera, die allerdings nur ein schwaches Zoom ab ca. 35 mm KB bietet (7,4 mm Brennweite x 4,9 Crop-Faktor, heute kann ich auf echte 14 mm KB zurückgreifen). Ich mache damals diese Aufnahmen “auf Vorrat”, weil 2009 die Software noch hakelig arbeitet, aber 2019 steht sie sogar in Lightroom zur Verfügung (ab LR 5).

Continue reading Parkschlößchen [vor 10 Jahren]

Fotolocation: Hannovers Rathauskuppel.

Die Welt von oben zu sehen ist mit Google Maps Alltag und gratis. Trotzdem ist es etwas anderes, wenn man sich von einem hohen Gebäude aus einen unmittelbaren Eindruck verschafft. Da gibt es in Hannover einen besonderen Ort: Das Neue Rathaus. Es bietet von der imposanten Kuppel eine kleine Aussichtsplattform in etwa 100 m Höhe.

Panorama über Hannover

Panorama über Hannover.

Dazu kommt noch eine weitere Besonderheit: Du erreichst die Spitze nur über einen “Bogenaufzug”. Erst geht es ein paar Meter normal nach oben, dann fährt er eine Kurve um 17 Grad. Zusätzlich sind Dach und Boden(!) durchsichtig.

Continue reading Fotolocation: Hannovers Rathauskuppel.

Ich hab’ jetzt Lightroom 8

Kaum habe ich nach einer gewissen Reifezeit mein Buch zum Workflow auf Version 7 aktualisiert, haut uns Adobe den nächsten großen Download um die Ohren. Je nachdem, wie man die Notation interpretiert, ist es sogar ein Upgrade, denn die Version heißt jetzt Oktober 2018 bzw. Lightroom 8 (mit “Camera Raw 11.0”).

Lightroom Upgrade 8

Jetzt gibt’s offiziell Lightroom 8.

Continue reading Ich hab’ jetzt Lightroom 8

VIA zeigt Vpai 720-Grad Videokameras auf der HTC Vive Ecosystem Conference 2017

[PM] VIA Technologies Inc. stellt die erste Generation seiner Vpai 720-Grad Kameras auf der Vive Ecosystem Conference 2017 von HTC vor (27. bis zum 28. März 2017 in Shenzhen, China).

Filmen und Fotografieren in 720 Grad. (Bild: VIA)

Filmen und Fotografieren in 720 Grad.
(Bild: VIA a. a. O.)

Vpai kombiniert eine sofort für die Produktion einsatzbereite Hardware-Plattform für 720-Grad-Kameras mit einer Reihe benutzerfreundlicher Smartphone-Apps, die spontane, hochauflösende, lebendige und lebensnahe Bild- und Videoaufnahmen ermöglichen.

Continue reading VIA zeigt Vpai 720-Grad Videokameras auf der HTC Vive Ecosystem Conference 2017

Lightroom-Update ist von gestern…

Für Lightroom gibt es wieder mal ein Update. Obwohl wir Ende Januar 2016 haben, nennt sich die Abo-Variante CC 2015.4, während die Desktop-Version schlicht die Nummer 6.4 trägt. Der Jubel hält sich in Grenzen…

Das neue Jahr beginnt mit einem Update.

Das neue Jahr beginnt mit einem Update.
(Screenshot)

“Diese Version bietet Unterstützung für neue Kameras und Objektive sowie Leistungsverbesserungen und Fehlerbehebungen sowohl für Lightroom CC als auch Lightroom 6.” (Quelle: Infotext der Software)

Continue reading Lightroom-Update ist von gestern…

Lightroom 6 — kein Anschluß unter dieser Nummer!

Im April 2015 wird in einschlägigen Gruppen eifrig darüber diskutiert, wann es denn soweit sei, mit Lightroom 6. Einer der Einwände ist, daß es bisher keine public beta gäbe — und trotzdem ist LR 6 Anfang Mai 2015 überraschend da.

Lightroom 6 macht Windows beim blue screen of death Konkurrenz.

Lightroom 6 macht Windows beim “blue screen of death” Konkurrenz.

Inzwischen hatten wir Zeit, mit dem Programm und vielen Fotos Erfahrungen zu sammeln. Hätte man doch auf die Skeptiker gehört… Wenn heute jemand fragt, “soll ich von LR 5 auf LR 6 umsteigen”, kann man m. E. klar mit “Nein” antworten! Warum keine Begeisterung trotz neuer Funktionen wie Panorama oder HDR ?

Continue reading Lightroom 6 — kein Anschluß unter dieser Nummer!

Panorama zurechtgerückt!

In meinem Beitrag “Panorama überzeugt (leider) nicht” komme ich zu dem Schluß, daß mich die Panorama-Funktion von Lightroom 6 nicht wirklich überzeugt. Dennoch läßt mir das Thema keine Ruhe und ich habe nochmals genauer hingesehen…

Panorama Lightroom

Beim Panorama mit Lightroom beanstande ich Anschlußfehler…

Wie immer nehme ich bei solchen Praxistests ein aktuelles Bild mit dem ich mich gerade beschäftige. Ich habe also die selben Ausgangsdateien nochmals mit einigen anderen Programmen bearbeitet — mit überraschendem Ergebnis…

Continue reading Panorama zurechtgerückt!

Scannen von Überformaten

In den vergangenen Monaten beschäftige ich mich relativ intensiv mit dem Scannen von analogem Material, Diapositive, Farb- und Schwarzweiß -Negative. Dabei verwende ich gern das vom Hersteller mitgelieferte Tool (in diesem Fall Epson Scan), bevor ich die Bilder nach Lightroom importiere .

Filmstreifen komplett scannen.

Filmstreifen komplett scannen.

Normalerweise werden in einem Vorschaumodus auf einem Filmstreifen erkannte Bilder als einzelne Miniaturen angezeigt — bis ich auf folgende Problemsituationen stoße: Bei “freigestellten” Motiven vor durchgehend schwarzem Hintergrund erkennt die Software zwar prinzipiell einzelne Fotos, nicht aber das komplette Bild und beschneidet es bis zur Unbrauchbarkeit.

Continue reading Scannen von Überformaten

Lightroom 6: Panorama überzeugt (leider) nicht.

Als die neuen Features bei Lightroom 6 bekannt werden, bin ich einigermaßen überrascht: Mit HDR und Panorama (sowie Gesichtserkennung) gibt es diesmal nicht nur Detailverbesserungen, sondern “richtig neue” Funktionen, die sonst nur mit zusätzlicher Software gelöst werden können.

Panorama mit Lightroom 6: Der Lichterbergplatz in HAnnover.

Panorama mit Lightroom 6: Der Lichtenbergplatz in Hannover.

Eines meiner Lieblingsmotive im Frühjahr sind blühende Kastanien. Ein hervorragendes Fotomotiv, besonders wenn sie so schön wie hier auf dem Lichtenbergplatz in Hannover regelrecht auf dem Präsentierteller steht.

Continue reading Lightroom 6: Panorama überzeugt (leider) nicht.