Durchblick: Nocturnus F0,95/35

[PM] Aufnahmen bei wenig Licht und einen bewussten Einsatz von Schärfe und Unschärfe ermöglicht ab sofort das Nocturnus F0,95/35. Es ist das erste Modell der neuen Designlinie Nocturnus für spiegellose Systemkameras, die Meyer-Optik-Görlitz in Deutschland in Handarbeit fertigt. Blende und Schärfe lassen sich manuell geräuschlos einstellen, dadurch eignet es sich insbesondere für Videoaufnahmen.

Nocturnus mit Lichtstärke 1 : 0,95 (Bild: Meyer Optik Görlitz / Globell)

Nocturnus mit Lichtstärke 1 : 0,95
(Bild: Meyer Optik Görlitz / Globell)

“Das in Deutschland aus besten Materialien handgefertigte Nocturnus F0,95/35 erfüllt maximale Qualitätsstandards und schafft auch bei f 0,95 eine hervorragende Schärfeleistung im Fokusbereich”, sagt Dr. Stefan Immes, Geschäftsführer der net SE. “Das Objektiv erweitert das künstlerische Repertoire spiegelloser Kameras um ausdrucksstarke Facetten.” Besondere Stärken zeigt das Nocturnus F0,95/35 in den Disziplinen Available Light, etwa für Reportagen und in der klassischen Portrait-Fotografie.

Continue reading Durchblick: Nocturnus F0,95/35