Canon PowerShot G1 X Mark II – kompakte Kamera mit DSLR-Leistung

Auch bei den hochwertigen Kameras wird die Schlagfolge der Nachfolger höher: Canon stellt mit der PowerShot G1 X Mark II als Nachfolgerin der PowerShot G1 X sein neues, bis dato leistungsstärkstes Kompaktkamera-Flaggschiff vor. Bildqualität auf DSLR-Niveau, exzellentes Handling im kompakten Format und Funktionsumfang der sehr erfolgreichen PowerShot G-Serie.

Die Canon G1X (Bild: Canonn)

Die Canon G1X zwischen dSLR und Kompaktkamera.
(Bild: Canonn)

Die PowerShot G1 X Mark II ist eine perfekte Zusatzkamera für jede professionelle Kamera-Ausstattung. Ihre Konstruktion basiert auf dem Feedback von Fotografen sowie dem Canon Know-how im Bereich der Präzisionsoptik und Bildqualität. Und so bietet die Kamera überzeugend neue Möglichkeiten für eine exzellente Leistung und Steuerung. Die PowerShot G1 X Mark II ist ab Anfang Mai für etwa 850 Euro im Handel erhältlich.

Continue reading Canon PowerShot G1 X Mark II – kompakte Kamera mit DSLR-Leistung

Neuer Spitzenkandidat bei Canon: Powershot G1 X.

Der Nachfolger der Canon Powershot G12 heißt nicht G13 (ist man abergläubisch?) oder G14 (man überspringt ja manchmal Zahlen), sondern Canon Powershot G1 X. Herausragendes Merkmal ist der deutlich Der Sensor der G1 X erreicht fast APS C (Quelle: Canon)größere Sensor, der nahe an das APS-C-Format heran reicht.

Der Sensor der G1 X erreicht fast APS C (Quelle: Canon)

Das macht die neue Kamera nicht nur viel größer (nur im Vergeich mit der fetten EOS 1D X sieht sie “kompakt” aus), sondern auch deutlich teuerer: Etwa 750 Euro soll sie zur Markteinführung im Februar 2012 kosten. Das eingebaute Objektiv deckt den Bereich 28 bis 112 mm ab (auf KB umgerechnet). Canon stellt immer wieder die Nähe zur EOS heraus. Warum denn nicht gleich eine Spiegelreflex kaufen?

Continue reading Neuer Spitzenkandidat bei Canon: Powershot G1 X.