Photoshop Elements 14 für 41 Euro

Eine gute und preiswerte Ergänzung zu Lightroom ist Photoshop Elements. Man muß es nicht teuer abonnieren und es ist für die meisten Spielereien, die Lightroom nicht bietet, gut zu gebrauchen.

Photoshop Elements zum Schnäppchenpreis. (Quelle: EDV Buchversand Newsletter)

Photoshop Elements zum Schnäppchenpreis.
(Quelle: EDV Buchversand Newsletter)

Oft wird es für rund 80 Euro und mehr gelistet. Doch wenn du etwas Geduld hast, kannst du meist ein Schnäppchen machen…

Continue reading Photoshop Elements 14 für 41 Euro

Effekte haschen mit Color Projects

Im Frühjahr 2016 gibt’s als kostenlose Dreingabe einer Fotozeitschrift die Software Color Projects Professional. Doch seit der Installation habe ich nur einmal getestet, ob die Registrierung geklappt hat.

Mit Color Projects geht vieles auf einen Klick.

Mit Color Projects geht vieles auf einen Klick.

Bei der Software geht es um Filmlooks, Texturen und Kreativfilter. Was genau verbirgt sich dahinter, braucht man das?

Continue reading Effekte haschen mit Color Projects

Lightroom: 3 Wege Daten mit einer Pipette auszulesen.

In einem Grafikprogramm kannst du mit einer Pipette eine Farbe im Bild oder sogar einer beliebigen Stelle des Bildschirms aufnehmen, um sie auf ein Malwerkzeug zu übertragen. In anderen Programmen gibt es einen Pinsel , um Layoutformate zu übertragen (z. B. Word). Auch in Lightroom gibt es eine Pipette. Mehr noch, es sind sogar 3 und sie können auch Einstellungen unmittelbar beeinflussen.

Continue reading Lightroom: 3 Wege Daten mit einer Pipette auszulesen.

HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

Manchmal blättere ich “alte” Zeitschriften durch und stoße auf Hinweise für “kostenlose Vollversionen“. Das gilt auch für die aktuelle Ausgabe der Fotozeitschrift “Fotohits” (1-2/2016, S. 8 und 10).

HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

Obwohl Lightroom für den Alltag meine Standardsoftware ist, schaue ich trotzdem natürlich links und rechts, insbesondere für Spezialfälle. Über Franzis kannst du HDR Projects 2 und Color Projects Professionell bekommen.

Continue reading HDR Projects und Color Projects als kostenlose Vollversion.

Lightroom Praxisbuch Workflow auf Platz 1

Seit mehr als zwanzig Jahren schreibe ich Fachbücher zu Computerthemen, und zwar gedruckt bei “richtigen” Verlagen. Da muß man sich an viele Vorgaben halten und das E-Buch ist ein leseunfreundliches PDF.

Das Praxisbuch zum Workflow mit Lightroom 6.

Das Praxisbuch zum Workflow ist ganz vorn dabei.
(Screenshot 10.12.2015)

Und weil dann alle meine Vorschläge zu Fotothemen und insbesondere Lightroom abgelehnt bzw. von anderen Autoren umgesetzt wurden, habe ich vor etwa zweieinhalb Monaten mein Buch “Lightroom 6 — Das Praxisbuch zum Workflow” als Selfpublisher bei Amazon veröffentlicht. — Das war ein gute Entscheidung, denn seither ist es in der Rubrik “Grafik & Multimedia” fast ununterbrochen als Bestseller auf Platz 1.

Continue reading Lightroom Praxisbuch Workflow auf Platz 1

Lightroom quick & dirty: Farbige Vignette.

Eigentlich ist eine Vignettierung ja ein Objektivfehler, der im Bild zur Abschattung von Randbereichen führt. Weil dies bei alten Kameras häufiger vorkommt, verbindet sich damit zum Teil ein romantisches Gefühl von Nostalgie, weshalb man heute diesen Fehler absichtlich erzeugt, wenn ein Foto auf alt gemacht wird.

Mit dem Radial-Filter geht's auch farbig.

Mit dem Radial-Filter geht die Vignette auch farbig.

In Lightroom gibt es dazu in der Entwicklung unter Effekte die Funktion “Vignett. nach Freistellen”. Wie man sie verwendet und daraus sogar einen Rahmen zaubert, erkläre ich in “In Lightroom Rahmen oder Filmprojektor-Look gestalten” (auch als Video-Tutorial). Jetzt wurde ich gefragt, ob das auch in bunt geht…

Continue reading Lightroom quick & dirty: Farbige Vignette.

Noch mehr Paßbilder — mit ein paar Klicks…

Ich habe es ja schon in meinen Tutorials zu Lightroom erläutert — ein biometrisches Paßbild für den Personalausweis oder Reisepaß (oder ein US-Visum “Greencard”) kannst du auch selbst machen. Doch nicht jeder ist geübter Bildbearbeiter mit Lightroom…

Paßbild-Generator für alle Gelegenheiten.

Paßbild-Generator für alle Gelegenheiten.

Mit einem Tool für Windows kannst du das mit wenig Aufwand machen…

Continue reading Noch mehr Paßbilder — mit ein paar Klicks…

Photo Hack Day 2015

[PM] Canon, die Agentur Imaging Mind und die globale Foto-Community EyeEm veranstalten am 28. November 2015 den vierten Photo Hack Day in Berlin. Für den alljährlich stattfindenden Photo Hack Day schließen sich drei Foto-Spezialisten zusammen – schließlich geht es um die Zukunft des Fotos. Der Photo Hack Day führt in Form eines 24-Stunden-Coding-Marathons 150 der kreativsten Entwickler, Designer und Fotografen aus ganz Europa im „Colonia Nova“ Creative Loft in Berlin zusammen. Ziel ist es, gemeinsam neue Foto-Apps zu entwickeln, die den Umgang mit Bild-Content revolutionieren sollen. Im Anschluss werden die Ergebnisse am 29. November öffentlich präsentiert.

Continue reading Photo Hack Day 2015

Gruselige Beauty-Retusche fordert weltweit 18 Opfer.

Vor etwa eineinhalb Jahren berichte ich über ein Fotoexperiment in Sachen Beauty-Retusche von Ester Honig: Make me beautiful. Dabei schickt eine Reporterin ein “Basis”-Foto an verschiedene Agenturen in der Welt, mit der Bitte es “hübsch” zu machen. Sie hat Glück und gerät nicht an Photoshoptroll. The Creators Project hat dazu ein Interview mit Esther Honig gemacht.

Italien Peru Venezuela

Bearbeitet in Italien, Peru und Venezuela.
(Quelle/Bild: a. a. O.)

Continue reading Gruselige Beauty-Retusche fordert weltweit 18 Opfer.

Unglaublich wie in Lightroom ein SW-Foto bunt wird!

Spaß muß sein. Deshalb überlege ich, wie man mit Lightroom Sachen machen kann, die man mit Lightroom normalerweise nicht machen kann. Beispielsweise ein Schwarzweißfoto zu kolorieren.

Ein Schwarzweißbild einfärben.

Ein Schwarzweißbild einfärben.

Das Ausgangsbild ist ein echtes Schwarzweißbild, aufgenommen vor langer Zeit auf echtem SW-Film, selbst gescannt — nicht etwa ein entfärbtes Farbbild.

Continue reading Unglaublich wie in Lightroom ein SW-Foto bunt wird!