Arno Schmidt als Fotograf

Arno Schmidt als Fotograf.Hört eigentlich noch jemand Radio — abseits vom nervenden Dudelfunk mit überdrehten Moderatoren und immer gleicher Mainstreammusik? Bei Deutschlandradio und Deutschlandfunk und anderen Sendern für qualifizierte Minderheiten gibt es auch heute noch manche Perle vom Hörspiel bis zur Reportage.

Arno Schmidt als Fotograf..

Zum Beispiel beim Deutschlandradio Kultur am 3.2.2016 “Absolute Stille garantiert ” über Arno Schmidt (1914 – 1979) und Bargfeld, wo er mehr als zwanzig Jahre lebte: “Absolute Stille garantiert. Poststelle beim Gastwirt, ein weiteres Telefon beim Kaufmann, keine Kirche.” (Quelle: a. a. O.). Ich beneide ihn ein wenig.

Continue reading Arno Schmidt als Fotograf

„Vom Sperrmüll an die Wand“: Zentrum für Medien zeigt Aufnahmen des Bremer Fotografen Hinrich Pundsack

[PM] Bilder des Bremer Fotografen Hinrich Pundsack lagen schon am Sielwall im Sperrmüll. Es ist einer glücklichen Fügung zu verdanken, daß sie noch erhalten sind. Hinrich Pundsack -- Fotocollage (Quelle: Pressereferat für Bildung, Wissenschaft und Gesundheit)Bernd Mathis hat die Fotos gerettet und dem Fotoarchiv des Zentrums für Medien übergeben.

Hinrich Pundsack — Fotocollage
(Quelle: Pressereferat für Bildung, Wissenschaft und Gesundheit)

Die schönsten 80 Motive des Fundes wurden für eine Ausstellung ausgesucht. Die faszinierenden Impressionen zeigen das Leben in Bremen in den 50er und 60er-Jahren. Damit man diese wunderbaren Bilder auch mit nach Hause nehmen kann, haben das Fotoarchiv und die Edition Temmen einen Kalender mit Schiffsmotiven von Pundsack und anderen renommierten Bremer Fotografen zusammengestellt. Die Bilder zeichnen sich neben ihrem sozialdokumentarischen Charakter durch ihre hohe künstlerische Qualität aus.

Continue reading „Vom Sperrmüll an die Wand“: Zentrum für Medien zeigt Aufnahmen des Bremer Fotografen Hinrich Pundsack