Das neue AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8E FL ED VR – Teleprofi in höchster Qualität

[PM] Nikon stellt mit dem leichten AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8E FL ED VR ein neues lichtstarkes Superteleobjektiv vor. Dieses Superteleobjektiv für das FX-Format ist für maximale Autofokuspräzision und -geschwindigkeit bei der Erfassung schneller Motivbewegungen ausgelegt und eignet sich somit ideal für professionelle Sport- und Pressefotografen, denen es auf Spitzenleistung ankommt.

AF-S Nikkor 400 mm 1:2,8 (Bild: Nikon)

AF-S Nikkor 400 mm 1:2,8
(Bild: Nikon)

Dank einer Lichtstärke von 1:2,8, einer völlig neuen optischen Konstruktion und dem neuen Bildstabilisatormodus “Sport” liefert das NIKKOR 400 mm 1:2,8 eine hervorragende Bildqualität und kann schnelle Motivbewegungen mit erstaunlicher Schärfe festhalten. Es ist ca. 820 g bzw. 18 Prozent leichter als das Vorgängermodell und bietet eine neue optische Konstruktion mit zwei Fluoritlinsen, die eine bessere Abbildungsleistung, ein geringeres Gewicht und eine günstigere Schwerpunktlage ermöglichen. Dank seiner soliden Konstruktion hält das Objektiv allen Anforderungen für den professionellen Einsatz stand. Die Fluorvergütung weist zudem aktiv Wasser, Staub und Schmutz ab, ohne dabei die Bildqualität zu beeinträchtigen.

Continue reading Das neue AF-S NIKKOR 400 mm 1:2,8E FL ED VR – Teleprofi in höchster Qualität