Speicherkarten-Barometer 2016|02

“Real” empfiehlt als “Tipp der Woche” vom 8. bis. 13. Feb. 2016 eine Micro-SD-Speicherkarte bzw. einen USB-Speicherstick mit 32 Gigabyte für jeweils 8,99 Euro.

Speicherkarten-Barometer: 32 Gigabyte für knapp 9 Euro. (Quelle: Real KW06)

Speicherkarten-Barometer: 32 Gigabyte für knapp 9 Euro.
(Quelle: “Real” KW 6)

Die Speicherkarte ist eine SanDisk Ultra zusammen mit einem Adapter auf “normal”-große SD-Karten. Der Stick “Laeta Twin” von Hama weist eine Besonderheit auf: Er hat an beiden Enden einen Anschluß und kann so alternativ direkt an ein Smartfon oder Tablett als “Speichererweiterung” angeschlossen werden (so das Gerät OTG unterstützt).

Während bei der Micro-SD-Karte die Geschwindigkeit mit Class 10 bzw. UHS 1 und “48 MB/s” angegeben wird (Amazon ca. 13 Euro), findest du beim USB-Stick lediglich die Angabe “10 MB/s” — zumindest im gedruckten Flyer. Im Online-Shop gibt es dagegen entscheidende weitere Angaben: USB 2.0 sowie der Hinweis, daß sich 10 MB/s aufs Lesen bezieht. Das ist zumindest zur Benutzung am PC arschlangsam, vielleicht als “Transfer-Speicher” am Tablett oder Smartfon gerade noch akzeptabel — wegen des speziellen Doppelanschlusses. Im Online-Shop kostet er vorher sogar noch knapp 14 Euro, bei Amazon sogar fast 19 Euro. Nicht am falschen Ende sparen: Ein USB-Stick mit 32 GB und USB 3.0 ist ab etwa 12 Euro zu haben.

32 Gigabyte im CF-Format kosten als SanDisk Ultra übrigens stolze 27 Euro, man kann aber auch für eine Lexar Professional mit 160 MB/s rund 72 Euro ausgeben.

(Alle Angaben ohne Gewähr! Preise zum Zeitpunkt der Recherche am 5.2.2016. Preise werden im Rahmen von Angebotsaktionen gelegentlich stundenweise angepaßt.)

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.