NetWorx überprüft Traffic

NetWorx ist ein interessantes Tool für mobile Computer ( Windows). Während die Internet-Nutzung zu Hause oder im Büro inzwischen schnell und preiswert ist, muß man unterwegs nach einem WLAN Ausschau halten oder das Handy/UMTS nutzen.

Mit NetWorx kann man den Datenverkehr im Auge behalten.

Mit NetWorx kann man den Datenverkehr im Auge behalten.

Doch mobile Tarife sind trotz Flatrate selten flat — denn nach einem bestimmten Download-Volumen (Traffic) wird praktisch jede Flatrate gedrosselt, meist auf ISDN-Geschwindigkeit — wenn man Pech hat, fallen sogar Zusatzkosten an. Da lohnt es sich, den Traffic im Auge zu behalten, wenn man größere Aktivitäten plant.

Bei meinem UMTS-Prepaid-“Vertrag” sind 10 Gigabyte inklusive, bevor der Hahn deutlich zugedreht dreht wird. So ist die Überwachung der “Dial-up Connections” sinnvoll, während die WLAN-Verbindungen im Büro nicht berücksichtigt werden müssen. An Hand der wöchentlichen oder monatlichen Auswertung kann man dann abschätzen, wie gut man mit den 10 Gigabyte auskommt und wieviel Zeit man für den nächsten Download man investieren muß.Statistische Auswertung nach Datenvolumen, wenn es beisplw. Linux als DVD-Image sein soll.

Statistische Auswertung nach Datenvolumen

Neben dem Datenvolumen wird auch die Verbindungsdauer insgesamt erfaßt. Darüber hinaus kann man auch zusätzliche User anlegen (wenn mehrere Nutzer sich einen Rechner teilen) und die Datensätze exportieren. So kann man sein Nutzungsverhalten insgesamt überprüfen.

Zusätzlich gibt es noch Tools wie Traceroute, Ping oder Speed Meter. Das Tool protokolliert nur den eigenen Traffic und ist kein Spionage-Tool für aufgerufene Websites usw.

Kurzinfo

  • Mit NetWorx kann man den Datenverkehr überprüfen und vielseitig auswerten. Darüber hinaus stehen weitere nützliche Netzwerk-Funktionen zur Verfügung (z. B. Ping).
  • Autor: Softperfect | Sprache: englisch | Windows 2000, XP, 2003, Vista (Windows 98/ME können Vorgängerversion nutzen) | Lizenz: Freeware | Homepage: http://www.softperfect.com

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.