Mit Sigma-Foto-Workshops monatlich ein Spezialgebiet testen

[PM] Perfekte Organisation und moderne Locations zum Wohlfühlen zeichnen die Sigma-Foto-Workshops ebenso aus, wie erstklassige Referenten, die praxistaugliches Foto-Wissen vermitteln -– auch Anfängern. Harald Bauer, erfahrener Veranstalter der Sigma Workshops, bietet auch im ersten Halbjahr 2012 wieder einen brandaktuellen Themenmix. Maximal zehn Fotografen können pro Workshop-Wochenende teilnehmen, die Anmeldung erfolgt direkt über die Sigma-Homepage www.sigma-foto.de. Und das Beste: Bei jedem Workshop stehen passende Sigma-Objektive zum Test bereit.

Workshops von und mit Sigma (Quelle: Sigma)

Workshops von und mit Sigma (Quelle: Sigma)

Für Kurzentschlossene startet am 17. Dezember 2011 ein zweitägiger Kurs zum Thema „DSLR-Grundlagen für Einsteiger“ (Köln). Harald Bauer, selbst auch als Dozent und Fotograf tätig, erklärt die Grundlagen der Fotografie und die Funktionen der vielen Knöpfe und Tasten einer Spiegelreflexkamera.

Überblick Termine 1. Halbjahr 2012:
14.–15.01. – Kreative Objektfotografie mit Eberhard Schuy
11.–12.02. – Lifestyle- und Imagefotografie mit Sebastian Niehoff
03.–04.03. – Entfesselte Kompaktblitzfotografie mit Martin Krolop
23.–25.03. – Lichtkunstfotografie mit JanLeonardo Wöllert
28.–29.04. – Blitzausleuchtung in der Makrofotografie mit Uwe Statz
12.–13.05. – Beauty- und Aktfotografie mit Alexander Heinrichs
16.–17.06. – Food & Liquid-Fotografie mit Eberhard Schuy


Kreative Objektfotografie und Food & Liquid-Fotografie
Eberhard Schuy vermittelt im SIGMA Workshop Kreative Objektfotografie (14. bis 15. Januar, Köln) hilfreiche Tricks und die richtige handwerkliche Vorgehensweise –- von der Monoausleuchtung bis hin zur 3-D-Fotografie. Entscheidend bei der Darstellung von „stillen“ Gegenständen ist die Umsetzung einer kreativen Idee. Speziell bei der Food & Liquid-Fotografie gibt es viele gut gehütete Geheimnisse, die den Teilnehmern aber von Eberhard Schuy am Wochenende 16./17. Juni offenbart werden.

Lifestyle- und Imagefotografie
Kurze Brennweite, viel Tiefenschärfe, schrille Farben – die Bilder von Referent Sebastian Niehoff begeistern sofort. Am 11. Februar (Seeheim/Darmstadt) erläutert der Fotograf beim SIGMA Workshop Lifestyle- und Imagefotografie, worauf es bei diesen Aufnahmen ankommt und wie Fisheyebilder schattenfrei ausgeleuchtet werden. Am zweiten Tag, dem 12. Februar, stehen Imagefotos im Fokus. Die typische Werbe-Bildsprache mit hellen, zarten Farben, langen Brennweiten und geringer Tiefenschärfe bildet einen spannenden Kontrast zur Lifestylefotografie.

Entfesselte Blitzfotografie & Blitzen in der Makrofotografie
Blitzen muss kein Buch mit sieben Siegeln sein. Martin Krolop widmet sich vom 3. bis 4. März dem Kapitel entfesselte Kompaktblitzfotografie und demonstriert die unglaublichen Möglichkeiten der Lichtformung, -führung und -positionierung mit einem Systemblitz von SIGMA. Am 28. und 29. April (Seeheim/Darmstadt) erklärt Uwe Statz im SIGMA Workshop Blitzen in der Makrofotografie den richtigen Umgang mit Ring- und Kompaktblitz und verrät Tipps und Tricks zur perfekten Ausleuchtung in der Makrofotografie.

Lichtkunstfotografie
Eine Kunst ist nicht nur das Malen mit Licht, sondern ebenso, aktives Licht vor der Kamera digital festzuhalten. Voraussetzung dafür sind neben der Dunkelheit kreative und spezielle, technische Herangehensweisen. Der Lichtkunstfotograf JanLeonardo Wöllert, Spezialist in der sogenannten „Light Art Performance Photography“ („LAPP“), gibt im SIGMA Praxis-Workshop Lichtkunstfotografie eine Einführung in die Grundlagen dieser jungen und einzigartigen Fotokunst. Freunde der Nacht sollten sich das Wochenende 23. bis 25. März unbedingt freihalten (Seeheim/Darmstadt).

Beauty- und Aktfotografie-Workshop
Wie wird eine schöne Frau noch schöner? Der Aschaffenburger Dozent Alexander Heinrichs veranschaulicht vom 12. bis 13. Mai im SIGMA Beauty- und Aktfotografie-Workshop die Grundlagen der Lichttechnik im Studio, das Arbeiten mit einem Model und die Feinheiten der Beauty-Retusche in Photoshop.

Die Teilnahmegebühr für ein Workshopwochenende liegt bei 349,– Euro, bei Workshops mit Modellen bei 369,– Euro. — Verbindliche Informationen über die SIGMA Workshops gibt es unter www.sigma-foto.de/workshops.

(Dieser Eintrag basiert auf einer Mitteilung des Herstellers)

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.