Ist Adobe eigentlich ein Ruderclub? Neues Import-Formular für Lightroom. [Update]

Adobe ist ein Ruderclub: Nach heftigen Protesten wegen der Verschlimmbesserung des Import-Formulars mit der Version LR 6.2 rudert man mit dem Update auf Lightroom 6.3 bzw. CC 2015.3 (November) tatsächlich zurück.

Das neue Import-Formular von Lightroom 6.3

Das “neue” Import-Formular von Lightroom 6.3

Auf den ersten Blick sieht alles wieder aus wie gewohnt, noch nicht einmal das stylische Erscheinungsbild hat man beibehalten. Auch den überflüssigen Vorschaltbildschirm gibt es nicht mehr, noch nicht einmal optional in den “Voreinstellungen”.


The goal of this release is to provide additional camera raw support, lens profile support and address bugs that were introduced in previous releases of Lightroom. This release also restores the Import experience available prior to Lightroom 6.2. (Quelle: Lightroom Journal, a. a. O.)

Die gute Nachricht: Es gibt wieder ein “Verschieden” und die logische Anordnung in drei Spalten, die von links nach rechts den Workflow wiederspiegeln. Auch werden erkannte Dubletten ausgegraut und nicht etwa die ausgewählten Bilder. Darüber hinaus kannst du diese Funktion auf Wunsch in der rechten Seitenleiste abwählen. Wie gewohnt werden dort in einem Dateibaum die Ordnerstruktur und die voraussichtliche Abzahl der Bilder angezeigt. Bilder können schon vor dem Import vergrößert werden.

Lediglich eine Kleinigkeit ist mir bis jetzt aufgefallen: Es fehlt das Einstellungsfeld “Während des Importvorganges anwenden” mit den Optionen “Entwicklungsvorgaben”, “Metadaten” und “Stichwörter” — Versehen oder der zaghafte Versuch wenigstens eine Änderung durchzusetzen? Ich vergebe an dieser Stelle gern generelle Stichwörter für den gesamten Import, falls ich für eine individuelle Vergabe (noch) keine Zeit habe. Auch für die Entwicklungsvorgabe habe ich mir ein spezielles Preset gebastelt.

Lightroom Update 6.3 bzw. November 2015.

Lightroom Update 6.3 bzw. November 2015.

Der Adobe-Updater verrät: “Mit dieser Version erhalten Sie auch das klassische Importerlebnis wieder.” — und man wundert sich, wieso dafür mal wieder 220(!) Megabyte herunter geladen werden müssen.

[Update]

Ist das Lightroom-Importformular unvollständig?Das Fehlen des Eingabeformulars “Während des Importvorganges anwenden” scheint ein Fehler (bei mir) zu sein. Habe nach Hinweisen extra nochmal nachgesehen: Bei mir fehlt dieser Abschnitt definitiv.

Ist das Lightroom-Importformular unvollständig?

Auch das Kontextmenü zeigt nur drei Einträge. Da sollte man immer mal nachsehen, weil du an einigen Stellen Bereiche auch selbst dauerhaft ausblenden kannst. Auch mit “Alle erweitern” wird’s nicht mehr. Da das Feld auf anderen Screenshots zu sehen ist, wird man es sich hinfummeln können. Ich bleibe produktiv bei LR 5.7.

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.