Fundstück: Zeitungsente von 1783

Google ist in vielen Ländern die Suchmaschine Nummero 1. Nachdem das Internet einigermaßen “abgegrast” ist, muß man sich neue Suchgebiete suchen: Nach Büchern sind nun Zeitungen dran, die ein umfassendes Archiv bilden sollen. In entsprechenden Berichten wird gern darauf hingewiesen, daß die älteste erfaßte Ausgabe angeblich von 1783 stamme.

Stammt die Ausgabe tatsächlich von 1783?

Stammt die Ausgabe tatsächlich von 1783?
(Quelle: Golem)

Schaut man sich die betreffende Ausgabe des “Victoria Daily Standard” einmal an, findet sich auf der Titelseite tatsächlich die Angabe “September 2, 1783“. Doch hat sich bei Google jmd. einmal die Zeitung wirklich angesehen? Denkt überhaupt jmd. der “Kollegen” Redakteure darüber nach, was er dort behauptet?

Im Kopf ist tatsächlich 1783 genannt...

Im Kopf ist tatsächlich “1783” genannt…
(Quelle: Google Archiv)

Schon das “look and feel” müßte einen mißtrauisch machen — so sieht im 18. Jahrhundert keine Zeitung aus. Zur Bestätigung reicht allein ein Blick auf die “Notice” unmittelbar darunter mit dem Vermerk: “Victoria, B. C., August 7th, 1873“. Blättert man eine Seite weiter, findet sich im Spaltenkopf erneut die Angabe “September 2, 1873“.

... scheint aber ein Zahlendreher zu sein.

… scheint aber ein Zahlendreher zu sein.
(Quelle: a. a. O.)

Es handelt sich also um einen simplen Zahlendreher (Zifferndreher?), wenn auch im Kopf der Titelseite eher ungewöhnlich — zumal die Jahreszahl ja eigentlich nicht täglich neu gesetzt werden muß und so ein “Versehen aus Hektik” eher unwahrscheinlich ist. Sich in einem Bericht über alte Zeitungen um rd. ein Jahrhundert zu irren, ist…

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.