Canon kündigt Entwicklung der EOS-1D X Mark III an

[PM] Canon gibt heute die Entwicklung der mit Spannung erwarteten EOS-1D X Mark III bekannt, dem Nachfolger der erfolgreichen und unter Profis beliebten EOS-1D X Mark II. Das Flaggschiff im Canon EOS SLR Line-Up setzt neue Zeichen: Die Kamera eignet sich perfekt für die Sport- und Naturfotografie und wurde auf der Grundlage des Feedbacks aus der weltweiten Community der EOS-1D X und EOS-1D X Mark II Fotografen entwickelt. Hinzu kamen umfangreiche Tests in der Praxis mit professionellen Fotografen. Die EOS-1D X Mark III bietet eine beeindruckende Leistungssteigerung beim Autofokus und eine deutliche Verbesserung von Bildqualität, Videoaufnahmen und Datenaustausch. Professionelle Fotografen können somit ihre Jobs und Projekte noch schneller, effizienter und hochwertiger realisieren.

Continue reading Canon kündigt Entwicklung der EOS-1D X Mark III an

Fitnessbloggerkonferenz 2019: Wo sport- und fitnessbegeisterte Blogger zusammenkommen

In diesem Jahr findet die Fitnessbloggerkonferenz, kurz FiBloKo, das dritte Mal statt. Am 23. und 24. November 2019 trifft sich die Sport- und Fitness-Blogger-Szene im Transformationswerk in Hannover, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und Wissen und Erfahrung miteinander zu teilen.

https://fibloko.de/

Während es zahlreiche Veranstaltungen zu den Themen Sport und Fitness gibt, blieben die Blogger aus diesem Bereich bisher auf der Strecke. Jahn Sterley, der Betreiber des Blogs Fitvolution hat das geändert und die FiBloKo ins Leben gerufen. Es handelt sich dabei um die einzige Konferenz mit dem Schwerpunkt Fitness-Blogs im deutschsprachigen Raum und sie wächst mit jedem Jahr.

Continue reading Fitnessbloggerkonferenz 2019: Wo sport- und fitnessbegeisterte Blogger zusammenkommen

Update Lightroom 8.1

Das Update von Lightroom 8.1 bringt ein paar Neuerungen im Detail, dafür auch auch deutlich Verdruß. Wie so oft habe ich nicht das Gefühl, daß sich seit LR 6 viel getan hat (das nach mehreren Hundert Euro Kaufpreis nun 12 Euro monatlich rechtfertigen würde)…

Update von Lightroom 8.1

Update von Lightroom 8.1

In aller Kürze: Das “Update” verhält sich (bei mir) eher wie eine Neuinstallation: Nach dem Öffnen startet das Erklärprogramm. Es fällt auf, daß oben links mein individuelles Logo ist verschwunden ist, aber auch viele andere individuelle Einstellungen sind verändert oder verschwunden. So fehlt ein Großteil meiner Export-Presets — eine Katastrophe! Ich hoffe, daß ich sie auf der Festplatte aus meinem Backup wieder einbinden kann.

Continue reading Update Lightroom 8.1

Ich hab’ jetzt Lightroom 8

Kaum habe ich nach einer gewissen Reifezeit mein Buch zum Workflow auf Version 7 aktualisiert, haut uns Adobe den nächsten großen Download um die Ohren. Je nachdem, wie man die Notation interpretiert, ist es sogar ein Upgrade, denn die Version heißt jetzt Oktober 2018 bzw. Lightroom 8 (mit “Camera Raw 11.0”).

Lightroom Upgrade 8

Jetzt gibt’s offiziell Lightroom 8.

Continue reading Ich hab’ jetzt Lightroom 8

Picasa — Game over…

Wem Lightroom zu kompliziert oder schlicht zu teuer ist, empfehle ich seit langem guten Gewissens Picasa. Das ist eine Bildbearbeitungssoftware, die Google 2004 vom Entwickler LifeScape eingekauft hat — und, wie von Google gewohnt, seither kostenlos zur Verfügung stellt.

Letzte Gelegenheit, Picasa herunterzuladen... (Quelle: Google)

Letzte Gelegenheit, Picasa herunterzuladen…
(Quelle: Google, Feb. 2016)

Ursprünglich ist es “nur” eine Desktopsoftware für Windows und Mac OS, in den vergangenen Jahren wird es mit Webalben natürlich zur “Cloud” aufgebohrt. Einer der Vorteile ist die Unterstützung von RAW, grundlegende Bildbearbeitungs- sowie Verwaltungsfunktionen, die über einen reinen Viewer hinausgehen. Auch die Gesichtserkennung funktioniert beunruhigend gut. Doch nun droht Ungemach…

Continue reading Picasa — Game over…

Wordcamps in Zürich, Utrecht, Berlin und anderswo.

Wenn etwas kostenlos und Opensource ist, wird es irrtümlicherweise von vielen nicht ernst genommen. Auch hinter WordPress steckt federführend eine Firma und eine aktive Community. Neben zahlreichen user groups gibt es außerdem große zentrale Veranstaltungen, bei denen sich Hobbyisten und Unternehmen austauschen können: Ein Word(press)camp ist eine “Unkonferenz” nach dem Barcamp-Prinzip. — Hier eine Auswahl “in der Nähe”:

Weitere Informationen bei WordPress Deutschland oder der Wordcamp Central.

Speicherkarten-Barometer 2015/08 — 32 Gigabyte für 9,99 Euro bei Aldi.

Nächste Woche bietet Aldi Nord wieder eine Menge technisches Spielzeug für große Kinder an, PC, Tablett, Smartfon. Als nützliches Zubehör ist auch eineMicro-SD-Karte mit 32 Gigabyte (Intenso, Class 10) für 9,99 Euro im Angebot, sogar inkl. SD-Adapter.

Speicherkarte: 32 Gigabyte für einen Zehner. (Quelle: Prospekt Aldi Nord, KW 35/2015)

Speicherkarte: 32 Gigabyte für einen Zehner.
(Quelle: Prospekt Aldi Nord, KW 35/2015)

Ist das ein Schnäppchen oder ein ganz normaler Straßenpreis? Zeit für ein neues Speicherkarten-Barometer.

Continue reading Speicherkarten-Barometer 2015/08 — 32 Gigabyte für 9,99 Euro bei Aldi.

Es gibt einen neuen neuen Kindle Paperwhite…

[PM] Der Kindle Paperwhite ist nicht nur der beliebteste und meistverkaufte Kindle auf Amazon.de, sondern auch das bestverkaufte Amazon Produkt überhaupt. Jetzt stellt Amazon das neueste Mitglied seiner eReader Familie vor. Die Besonderheiten: ein extrem hochauflösendes Display, eine exklusiv für digitales Lesen entwickelte Schriftart und ein neues Schriftsatzsystem für ein noch schöneres Seitenlayout.

Es gibt einen neuen neuen Kindle Paperwhite. (Bild: Amazon)

Es gibt einen neuen neuen Kindle Paperwhite.
(Bild: Amazon)

Der beliebteste Kindle, jetzt noch besser: Neues 300-ppi-Display mit doppelt so vielen Pixeln für Text und Bilder in Laser-Qualität, komplett neue Typografie- und Layout-Features für schnelleres und augenfreundlicheres Lesen; neue Schriftart Bookerly wurde von Grund auf für das digitale Lesen entwickelt.

Continue reading Es gibt einen neuen neuen Kindle Paperwhite…

Meine Maker Faire Hannover 2015

Am 6. und 7. Juni 2015 findet in Hannover die Maker Faire nun zum dritten Mal statt. Das schöne sommerliche Wetter lockt viele zu dieser breit aufgestellten Veranstaltung: Private User Groups, Schulprojekte, gewerbliche Händler oder Künstler sind mit von der Partie.

Die MAker Faire 2015 -- alles Retro?

Die Maker Faire 2015 — alles Retro?

Anders als auf geschäftlich ausgerichteten “Messen” sind bei der Maker Faire Familien explizit willkommen, so daß alles vom Kinderwagen bis zum Rollator in den Hallen und dem schönen Freigelände (BUGA 1951!) unterwegs ist. In der Abschluß-PM verzeichnet der Veranstalter mit rund 10.150 Besuchern erneut eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Und dieses Jahr gibt’s die Maker Faire sogar zweimal: Am 3. und 4. Oktober 2015 findet sie außerdem in Berlin statt.

Continue reading Meine Maker Faire Hannover 2015