It’s not a bug — Automatische Bildanalyse in Instagram & Co.

Seit ein paar Tagen gibt’s bei Facebook & Co. Probleme. Dabei sind vor allem Bilder betroffen, was besonders bei einem Dienst wie Instagram auffällt, denn sie fehlen meist. Doch es lohnt sich trotzdem genauer hinzusehen, vor allem wenn du Webentwickler bist. Natürlich versuche ich, jedem Bild per title-Tag eine Beschreibung mitzugeben, denn auch im Text finde ich eine Bildunterschrift leserfreundlich (man kann sonst rätseln, was ein Bild verdeutlichen soll).

Bilder werden bis zu einem gewissen Grad automatisch erkannt

Bilder werden bis zu einem gewissen Grad automatisch erkannt.

Wie erwartet ist jeder Broken Link beschriftet, allerdings nicht nur mit der manuell vom Fotografen getippten Bildbeschreibung, sondern offenbar mit einer automatischen Analyse. In den grauen Flächen liest du beispielsweise folgenden Text:

Bild könnte enthalten: Gras, im Freien und Natur.

Gemeint ist mein Osterhase im freien Feld. — Sicherlich keine perfekte Bildbeschreibung, aber auch nicht daneben.

Continue reading It’s not a bug — Automatische Bildanalyse in Instagram & Co.

E-Buch Outdoorfotografie — spare dir die Zeit es zu lesen

Penetrant werde ich von einer Agentur aufgefordert, doch eine Rezension zu einem kostenlosen Fotoratgeber zu schreiben. Outdoor-Fotografie RatgeberEs hatte schon seine Gründe, warum ich es bisher nicht tat…

Outdoor-Fotografie Ratgeber

Outdoor-Fotografie — Die Möglichkeiten der Fotografie sind grenzenlos. Tipps und Tricks für Ihre Outdoor-Fotos.” Es ist wieder ein Download via Ifolor. Schon der Titel “Familienfotografie” (ca. 2016) war schwach und man hat seither m. E. nichts dazu gelernt. Technisch ist es kein E-Buch (MOBI oder ePUB), sondern ein PDF (Druckvorstufe).

Jetzt kommen Leute mit dem Spruch “einem geschenkten Gaul…” um die Ecke — doch, wenn der Gaul lahm und krank ist, halst man sich u. U. ein Problem auf, bei dem man vielleicht sogar zuzahlen muß. Hier ist es — meiner Meinung nach — wieder Zeitverschwendung.

Continue reading E-Buch Outdoorfotografie — spare dir die Zeit es zu lesen

Update Lightroom 8.1

Das Update von Lightroom 8.1 bringt ein paar Neuerungen im Detail, dafür auch auch deutlich Verdruß. Wie so oft habe ich nicht das Gefühl, daß sich seit LR 6 viel getan hat (das nach mehreren Hundert Euro Kaufpreis nun 12 Euro monatlich rechtfertigen würde)…

Update von Lightroom 8.1

Update von Lightroom 8.1

In aller Kürze: Das “Update” verhält sich (bei mir) eher wie eine Neuinstallation: Nach dem Öffnen startet das Erklärprogramm. Es fällt auf, daß oben links mein individuelles Logo ist verschwunden ist, aber auch viele andere individuelle Einstellungen sind verändert oder verschwunden. So fehlt ein Großteil meiner Export-Presets — eine Katastrophe! Ich hoffe, daß ich sie auf der Festplatte aus meinem Backup wieder einbinden kann.

Continue reading Update Lightroom 8.1

Land unter bei Lightroom: Ohne Abo verschwindet Kartendarstellung (Geokodierung)

Ich weiß nicht, was mich mehr auf die Palme bringt: die Dreistigkeit Adobes, Software nachträglich einzuschränken oder das “Verständnis” offenbar naiver User, daß Adobe mit ihrer Software machen könne was sie wollen.

Adobe schaltet Kartendarstellung ab.

Adobe schaltet Kartendarstellung ab.

Worum geht es? Adobe zieht die Daumenschrauben an. Nicht nur, daß simple Dinge der Vorgängerversionen nicht mehr gepflegt werden, z. B. Objektivprofile, jetzt verschwinden auch noch Funktionen…

Continue reading Land unter bei Lightroom: Ohne Abo verschwindet Kartendarstellung (Geokodierung)

Mit Ninite 12 auf einen Streich (oder mehr) Programme installieren.

Ich muß zwar nicht jeden Tag neue Rechner aufsetzen, aber doch gelegentlich. Und außerdem aktualisiere ich manchmal meine Software — und muß “Service” bei Familie und Freunden leisten… Das mache ich einigermaßen komfortabel über einen fetten USB-Stick (auf USB 3 achten), auf dem eine ganze Menge Installationsprogramme versammelt sind. Auch Tools wie SARDU oder LiLi kommen zum Einsatz.

Auswahl bei Ninite

Auswahl bei Ninite.

Nun stoße ich auf ein Tool, mit dem man sich solche Aktionen deutlich vereinfachen kann, sofern einigermaßen schnelles Internet verfügbar ist.

Continue reading Mit Ninite 12 auf einen Streich (oder mehr) Programme installieren.

Ich hab’ jetzt Lightroom 8

Kaum habe ich nach einer gewissen Reifezeit mein Buch zum Workflow auf Version 7 aktualisiert, haut uns Adobe den nächsten großen Download um die Ohren. Je nachdem, wie man die Notation interpretiert, ist es sogar ein Upgrade, denn die Version heißt jetzt Oktober 2018 bzw. Lightroom 8 (mit “Camera Raw 11.0”).

Lightroom Upgrade 8

Jetzt gibt’s offiziell Lightroom 8.

Continue reading Ich hab’ jetzt Lightroom 8

Schnäppchen bei Amazon und vielen Kameraherstellern.

Früher gab es SSV oder WSV, jetzt heißt es Sale und wenn “alle” durchdrehen Black Friday oder Cyber Monday. Wenn es Schnäppchen gibt, kaufen viele Leute ohne nachzudenken, vor allem bei diesem Medienhype, der eigentlich schon als “Werbung” gekennzeichnet werden müßte.

Amazon: Hauseigene Produkte nochmals deutlich günstiger.

Amazon: Hauseigene Produkte nochmals deutlich günstiger.

Man spart kein Geld, wenn man Produkte kauft, die man nicht braucht, aber über manches lohnt es sich nachzudenken…

Continue reading Schnäppchen bei Amazon und vielen Kameraherstellern.

Lightroom Workflow: Bilder Importieren und Sichten [Video-Tutorial]

Lightroom ist nicht nur RAW-Entwickler/Bildbearbeitung, sondern auch Organisationstool und Archiv. Ich zeige dir meinen Workflow zu Import und Sichten von Bildern. Im ersten Teil geht es es um den Import, im zweiten ums Sichten und im dritten Teil um detailliertes Vergleichen: Teil 1, Teil 2, Teil 3.

Lightroom Workflow: Fotos Importieren und Sichten.

Continue reading Lightroom Workflow: Bilder Importieren und Sichten [Video-Tutorial]

Update: Lightroom 6.13 — ohne Classic

Wir haben es geahnt und Adobe zieht die Daumenschrauben an: Lightroom wird es (vorerst?) nicht in einer Desktopversion Lightroom 7 geben, stattdessen wirst du in ein Abo-Modell gezwungen.

Update Lightroom 6.13

Update Lightroom 6.13

Kein Grund zur Panik, denn die vorhandenen Desktop-Versionen laufen “unbegrenzt” weiter. Es gibt nicht wenige Nutzer, die sogar mit LR 4 oder LR 5 glücklich sind — sofern das RAW-Format deiner Kamera unterstützt wird: Womit wir beim Knackpunkt wären…

Continue reading Update: Lightroom 6.13 — ohne Classic