3 Fachbücher (fast) gratis

Gestern war der 1. Advent und zumindest in Norddeutschland ist es noch gar nicht winterlich und nur bedingt weihnachtlich (bei mir blüht im Garten noch meine “Monsterkresse”). Ungeachtet dessen wirbelt die Marketingtrommel mit diversen vorweihnachtlichen Aktionen.

Digitale Dunkelkammer online lesen.

Digitale Dunkelkammer online lesen.

So bietet der renommierte dpunkt-Verlag bis Weihnachten kostenlosen Einblick in eine wöchentlich wechselnde Auswahl seiner Fachbücher. Mit der Woche vom 1. Dezember bis 7. Dezember 2014 geht es los mit Titeln zur Digitalfotografie und WordPress.

Zu der Adventsseite muß man sich erstmal durchkämpfen. Exemplarisch nehme ich mir das Buch zur Digitalfotografie vor. Vom Inhaltsverzeichnis direkt ins Buch.Nach einem Klick auf “jetzt online lesen” gelangt man zu einer recht aufwendigen buchähnlichen Darstellung.

Vom Inhaltsverzeichnis direkt ins Buch.

Schön, daß das Inhaltsverzeichnis nicht einfach nur abgedruckt ist, sondern komplett auf die einzelnen Kapitel verlinkt. Mehr noch, es gibt sogar eine kleine Vorschau.

Leider nutzt die aufwendige Darstellung den Platz nicht optimal, auch auf einem 24-Zoll-Bildschirm fällt die Schrift bei Darstellung einer Doppelseite recht klein aus, bleibt aber lesbar. Geht man auf Zoom, ist alles wieder so groß, daß man nur einen kleinen Ausschnitt zu sehen bekommt. Auch mit der Einzelseitendarstellung (einstellbar unter dem Buchsymbol als “Folie” wird es in diesem Fall leider nicht besser, das mag bei anderen Formaten besser gelingen), ein bißchen gewinnt man durch den “Vollbildschirm”.

Mein Fazit: Obwohl tatsächlich ohne Einschränkung das komplette Buch einsehbar ist (anders als bei Amazons “Blick ins Buch”), würde ich es kaum komplett am Bildschirm lesen wollen. Es ist aber eine komfortable Leseprobe mit der man sich zumindest ein Kapitel aussuchen kann, das einen besonders interessiert.

Diese drei Titel kann man in der ersten Dezember-Woche unter die Lupe nehmen:

 

Handbuch Digitale Dunkelkammer (Bild: Amazon)Responsives Design mit WordPress (Bild: Amazon)Pages, Keynote und Numbers (Bild: Amazon)

Handbuch Digitale Dunkelkammer, Responsives Design mit WordPress sowie Pages, Keynote und Numbers (Bilder: Amazon)

Comments

comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.